Einfach Familie leben

Wochenbettgrüße „Das Wochenbett“ ist eines der Bücher, das ich in Zukunft wohl nicht nur einmal verschenken werde. Überwältigt von all den Fragen und Unsicherheiten, kaufte ich mir das Buch in der zweiten Woche nach der Geburt und werfe bis heute immer wieder einen Blick hinein. Das Buch nimmt die ganze Familie mit und widmet sich gesondert im „Mütterteil“ und „Väterteil“ den Bedürfnissen und Fragen der frisch gewordenen Eltern. Den Großteil des Buches macht allerdings der informative und hilfreiche Mittelteil mit Wissen übers Wochenbett, Gesundheit und Pflege aus. Ein Buch, das ich vorbehaltlos empfehlen kann. –

Noch in meiner Schwangerschaft fragte ich beim @knesebeck_verlag nach einem Exemplar von „Einfach Familie leben“. Das umfassende Werk zu Minimalismus im Familienleben wurde von @fraumierau (@geborgenwachsen) & @milenskaya, (@orginalunverpackt) zu einem treuen und hilfreichen Begleiter gestaltet, indem sie die verschiedensten Menschen mit ihren Ideen spechen ließen. Ob man sich schon mit den Themen rund um Erziehung, Kleidung, Ernährung und Co. im Zusammenhang mit Nachhaltigkeit auseinandergesetzt hat, spielt dabei keine Rolle. Ich habe viele wertvolle Gedanken mitnehmen können, die mir nicht nur einen Blick auf ein Familienleben, abseits von einem zugestellten Kinderzimmer und einem vollgepackten Einkaufszettel für Erstlingskleidung, geben konnte. Projekte, wie @forschur & @diewindelmanufaktur und Menschen, wie @langsam.achtsam.echt, @elternvommars werden spätestens nach dieser Lektüre regelmäßig gelesen und unterstützt. Dabei wurden die Inhalte der Texte nie aufdringlich, immer blieb ein Ton, der es auch jungen Familien erleichtert sich mit den Themen auseinanderzusetzen. Durch dieses Buch und die Texte der Menschen, die es mitgestaltet haben, konnte ich sehr viel entspannter, aufgeräumter, mit einem volleren Geldbeutel und weniger Müll, aber vor allem mit mehr Vertrauen in das Abenteuer Familie starten. Ich kann dieses Buch wirklich nur jedem empfehlen, der nicht nur das Thema Nachhaltigkeit wichtig findet, sondern auch Ordnung und Ruhe in den oft schon stressigen Alltag hineinbringen möchte und alternative Wege finden möchte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s