Alle Beiträge, die unter Blogprojekt gespeichert wurden

Sophie Scholl im Briefwechsel mit Fritz Hartnagel

Sophie Scholl im Briefwechsel mit Fritz Hartnagel – Eine Freundschaft 1937-1943 Vor ein paar Jahren fiel mir „Hoffentlich schreibst Du recht bald“ in die Hände. Eine Auswahl der Briefe zwischen Sophie Scholl und Fritz Hartnagel, die neben der Freundschaft der beiden und den Alltag im Krieg vor allem den inneren Kampf Sophie Scholls aufzeigen. Zwischen kurzen Briefausschnitten erscheinen immer wieder Bilddokumente und ausführliche Erklärungen, die durch eine einfach und prägnante Sprache vor allem auf junge Leser ausgerichtet sind. Dennoch bleibt der Autor seiner Aufgabe treu und schafft den schmalen Grad zwischen einer politischen und privaten Darstellung, versäumt es aber dennoch nicht darzustellen, dass für die Protagonisten eine Trennung zwischen politischen Gedanken und privaten Angelegenheiten immer schwieriger wurde. Vinke hat eine gut recherchierte Einstiegslektüre geschaffen, die trotz der Schwere des Themas nicht an der Oberfläche bleibt und gleichzeitig keine einseitige Sicht vertritt, sondern vielmehr die Zweifel und Ängste, das ringen mit der Ideologie und den Bezug zum Privaten aufzeigt. Dies konnte er vor allem durch die enge Zusammenarbeit mit der Familie Scholls und Hartnagels schaffen, die …

Blogprojekt >Literaturmonat<

Neben den regelmäßigen Rezensionen von Gegenwartsliteratur, Klassikern und Sachbüchern, lege ich im Literaturmonat den Fokus auf ein ganz bestimmtes Thema. Passend zum Zeitgeschehen, persönlichem Interessengebiet oder einfach nur weil gewisse Bücherregalecken auch einmal Beachtung finden wollen. Am Anfang des Monats wird eine Rubrik bekannt gegeben, um dann die nächsten vier Wochen einen intensiven Blick auf verschiedenste Werke eines Themenbereiches zu legen.